Online hören
 
 
QR Code
Außenhandel 2017 - Immobilienindikator Business News
09-01-2018
  • Der Außenhandel brummte

    Der Außenhandel brummte

    Fast 15% legten die Exporte zum Vorjahr zu, das Exportvolumen stieg auf 317 Mrd. USD (Foto:CNA)

Business News - 9.1.2017

Heute werfen wir einen Blick auf den Außenhandel, insbesondere die Exporte, auf den möglichen Superkiosk von Morgen und Trends am Immobilienmarkt.

 

 

Über die Komposition von Filmmusik

Taiwan entdecken, 24. September 2018

 

In der heutigen Ausgabe spricht die Filmkomponistin Yatang Hsu über ihr Studium der Filmmusik in Berlin und das Komponieren für bewegte Bilder.

(more)

Lieder zum Mondfest

Musik aus Taiwan, Montag, 24. September 2018

 

Heute ist der 15. Tag des 8. Monats nach dem traditionellen Kalender und damti wird heute das Mittherbestfest oder Mondfest gefeiert. Das Mondfest ist eines der wichtigsten Feste im chinesischen Kulturkreis. Zum Mondfest verschenkt und isst man Mondkuchen und Pomelos. Eine etwas neuere Traditionion ist das Grillen zum Mondfest. Zum Mondfest gibt es auch einige Legenden, wie die Legende von Hou Yi und dessen Frau, Chang E, die nun auf dem Mond lebt. Es gibt auch einen Mann im Mond und einen Hasen im Mond. Heute hören Sie in Musik aus Taiwan Lieder über den Mond und wer sich so alles auf dem Mond tummelt und wie diese dorthin gekommen sind.

(more)

Zusammenarbeit zwischen Taiwan und Südafrika

Taiwan Monitor, Montag, 24. September 2018

 

Südafrika und Taiwan unterhalten keine offiziellen diplomatischen Beziehungen zueinander. Doch auch Südafrika hat ein Vertretungsbüro in Taiwan, das Liaison-Office Südafrikas in Taipei. Radio Taiwan sprach mit Seraki Matsebe, dem Repräsentanten des Liaison-Office Südafrikas in Taipei über seine Arbeit und die Bemühungen zur Förderung der Beziehungen zwischen Taiwan und Südafrika, insbesondere in Wirtschaft und Handel, Landwirtschaft und Meereswirtschaft.

(more)

Selbstmord eines Diplomaten

Taiwan 3D       Sonntag, 23.09.2018

 

Ein taiwanischer Diplomat in Japan hat vor Kurzem Selbstmord begangen. Sein Tod löste heftige Diskussionen in Taiwan aus. Diskutiert wird unter anderem über die Gründe für seinen Selbstmord, welche Rolle Falschmeldungen dabei gespielt haben und ob die Regierung Politiker, die keine Diplomatenausbildung haben, als Staatsvertreter ins Ausland entsenden soll.

(more)

Einzelne Ausflüge in Taipei

Reise durch Taiwan      Samstag, 22.09.2018

 

Der Bruder von Robert Stier war im Juli für einige Zeit in Taiwan und konnte mit Robert einige Tage Reisen unternehmen. Was sie zusammen gemacht haben, erzählt Robert in dieser Folge. Außerdem gibt er einige persönliche Tipps, was man in Taipei unternehmen kann.

 

Moderation: Robert Stier

(more)

Rund um den Mond: Hintergründe zum Mondfest

Rund um die Insel - Samstag, 22.09.2018

 

Das Mondfest steht kurz bevor, die Mondkuchen liegen an jeder Theke aus, die Pomelos werden eifrig an Freunde verschenkt.

Doch woher kommt die alljährliche Tradition der Mondbewunderung? Vor dem Fest am 24. September widmen wir uns heute den Sagen und Bräuchen, aus denen das Mondfest entstanden ist. 

(more)

Deutsch lernen in Taiwan

Wochenendmagazin, Samstag, 22. September 2018

 

Thomas Dittmann unterrichtet Deutsch in Taipeh. Warum Deutsch so beliebt ist in Taiwan

und welche Schwierigkeiten Taiwaner beim Deutsch lernen haben, erzählt er im interview mit Robert Stier 

(more)

Briefkasten 21.9.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps August 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Fremd Sein: Multinationales Tanztheater The Stranger

Kulturpanorama - Freitag, 21.09.2018

 

In Japan ist es entstanden, in Taiwan und Korea hat es getourt, beteiligt waren ein Regisseur aus Deutschland und vier Tänzer aus Asien: Das Tanztheaterstück "The Stranger" beschäftigt sich mit Fragen der Fremdheit und Nähe, Zuneigung und Abneigung, und das alles ganz ohne Worte und für ein junges Publikum. 

In der heutigen Sendung berichtet uns Regisseur und Choreograph Leandro Kees von dieser Produktion und seinen Eindrücken von Kaohsiung, wo das Stück auf dem Dot Go Kinderkunstfest im August gezeigt wurde. 

(more)

Kaleidoskop

20. September 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es rund um den Vorwahlkampf in Taiwan. Am 24. November finden im ganzen Land die Lokalwahlen statt. Viele der dabei antretenden Kandidaten versuchen bereits jetzt mit persönlicher Präsenz und dem Verschenken kleiner Souvenirs um die Gunst der Wähler zu buhlen.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Energy Taiwan 2018 Pressekonferenz

Aktuelles aus der Wirtschaft - 20.09.2018

 

Heute berichten wir von der Pressekonferenz zur Smart Energy Taiwan - Woche, einer Messe, welche erstmals das ganze Spektrum an Technologien der Energiewende abdeckte und durch etliche Foren unterschiedlich beleuchtet wurde.

 

 

(more)

Diplomatisches Ungemach durch unbedarftes Reisen

Am Rande notiert - 19.9.2018

 

Wie ein einfaches Anliegen größere Wellen schlug...

(more)

Steuerkürzungen - WEF-Report

Business News - 18.9.2018

 

Heute erfahren Sie über geplante und bereits beschlossene Steuersenkungen für  Arbeiter und Angestellte und wer davon am meisten profitiert, ferner geht es um Enschätzungen zum Wandel der Berufswelt durch den Einsatz intelligenter Maschinen.

(more)

Schlagzeilen der Woche

18. September 2018

 

In den Schlagzeilen der Woche geht es heute um den Vorfall eines japanischen Angehörigen rechter Gruppierungen, der in Tainan eine Statue getreten haben soll, die an das Schicksal der sogenannten “Trostfrauen” erinnert. Mit dem euphemistischen Begriff "Trostfrauen" werden die Frauen bezeichnet, die während des Zweiten Weltkriegs von der japanischen Armee als Zwangsprostituierte eingesetzt wurden.

 

Mit Chiu Bihu und Sebastian Hambach

(more)

Lieder über den Mond

Musik aus Taiwan, Montag, 17. September 2018

 

In einer Woche ist Mondfest, deshalb wollen wir uns heute mit Liedern über den Mond schon etwas auf das Mondfest einstimmen. Wir hören heute Lieder in unterschiedlichen Sprachen, die vom Mond handeln, auf Hakka, Chinesisch, und Sprachen der Ureinwohner Bunun, Pinuyumayan und Amis.

(more)

Spielend lernen

Taiwan entdecken, 17. September 2018

 

Im heutigen Interview spricht Frau Professor Wang Wei-ni (王維旎) vom Seminar für Weiter- und Erwachsenenbildung an der National Chung Cheng University über ein Projekt, bei dem es darum geht, das Thema der Geschlechtergleichberechtigung und Kenntnisse zum Ureinwohnervolk der Tsou in Gesellschaftspielen zu verarbeiteten.

(more)

Auswirkungen von neuen Maßnahmen für Taiwaner in China

Taiwan Monitor, Montag, 17. September 2018

 

China hat kürzlich einige neue Maßnahmen für Taiwaner eingeführt. Dazu gehören Begünstigungsmaßnahmen für Taiwaner, die in China investieren, arbeiten und studieren wollen. Vor allem gibt es Anreize in bestimmten Bereichen, in denen in China Arbeitskräfte gesucht werden. Ab dem 1. September gibt es außerdem eine neue Aufenthaltskarte für Taiwaner, die gemäß der chinesischen Seite in China  längerfristig leben, arbeiten oder studieren, das Leben dort erleichtern.

 

Doch in Taiwan sehen einige diese Maßnahmen Chinas mit Vorbehalt. Sie befürchten, dass China mit den Begünstigungsmaßnahmen in großem Maß Fachkräfte und Studenten aus Taiwan abwerben möchte. Auch ob mit dem neuen Aufenthaltsausweis bestimmte Risiken verbunden sind, sei noch unklar, so manche Beobachter. Ob durch die neue Aufenthaltskarte zum Beispiel die Überwachung verstärkt werde oder es Auswirkungen bei den geplanten Änderungen des Einkommenssteuergesetzes Chinas geben wird, sei noch unklar, so Beobachter.

 

Das Zentrum für moderne Chinastudien an der Tsing Hua Universität hat vor einer Woche ein Symposium zu diesem Thema abgehalten und dazu mehre Chinaexperten dazu eingeladen. Mehr dazu heute in Taiwan Monitor.

(more)

Altenpflege in Taiwan

Taiwan 3D       Sonntag, 16.09.2018

 

Immer mehr Berufstätige in Taiwan müssen sich neben ihrer Arbeit auch um pflegebedürftigte Familienangehörige kümmern. Der Verband der Familienbetreuer Taiwans ruft die Regierung dazu auf, den betroffenen Berufstätigen extra "Sonderurlaubstage für die Altenpflege" zu gewähren.

(more)

Lukang: Unsichtbare Orte Taiwans alter Hafenstadt

Reise durch Taiwan          Samstag, 08.09.2018

 

Lukang ist eine Stadt mit vergessenem Glanz: Bis ins 19. Jahrhundert wichtigster Hafen im Norden Taiwans, hat die historische Stadt an der Westküste längst ihren Rang an Taipei abgetreten.

Die jüngere Geschichte der Stadt hat die deutsche Regisseurin Christine Umpfenbach nun mit 10 Theaterschaffenden aus Taiwan in szenischen Performances im öffentlichen Raum aufgearbeitet.

Vom 12. bis 22. August leitete die renommierte Theatermacherin aus München in Lukang einen Workshop zu Methoden des dokumentarischen Theaters: Die  Teilnehmer entwickelten dabei Performances, um die unsichtbaren Orte im Stadtgedächtnis wieder lebendig werden zu lassen. 

Christine Umpfenbach erzählt uns von ihren Eindrücken aus Lukang und berichtet, welche verschütteten Geschichten sie und ihre Workshopteilnehmer zurück auf die Straßen der Stadt gebracht haben.

 

(more)

Aberglaube im Alltag: Von Bazi bis Guabui

Rund um die Insel - Samstag, 15.09.2018

 

Heute gehen wir Alltagspraktiken der Taiwaner aus, die den Volksreligionen entspringen und von Einigen als Glauben, Anderen als Aberglauben eingestuft werden. Warum muss ein Vermieter erst das Geburtsdatum seiner potentiellen Vermieterin erfragen, bevor sie den Mietvertrag unterschreibt? Warum werfen Taiwaner im Tempel hölzerne rote Halbmonde auf den Boden, und was verraten die Hölzer durch ihre Landung?

 

Von Bazi bis Guabui werden heute Gewohnheiten der Gläubigen erklärt, die für Taiwaner ganz selbstverständlich sind, aber bei Deutschen oft auf Unverständis stoßen.

(more)

Gemeinsamkeiten der deutschen und taiwanischen Gesetzgebung

Wochenendmagazin, Samstag, 15. September 2018


Im Wochenendmagazin spricht der Jura Absolvent Thomas Chu mit Robert Stier über die Gemeinsamkeiten 

zwischen der taiwanischen und deutschen Gesetzgebung 

(more)

Briefkasten 14.9.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps August 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Scherzos aus Taiwan: Pianist Lu Yi-Chih auf Deutschlandtournee

Kulturpanorama - Freitag, 14.09.2018

 

Lu Yi-Chih ist ein international renommierter klassischer Pianist, der aus Taiwan kommt und seine Ausbildung an den Musikakademien Wiens und Berlins absolviert hat. Seit 2011 lebt der Musiker wieder in Taiwan, doch Ende September 2018 kehrt er für drei Konzerte nach Deutschland zurück.

Der Pianist stellt sein Programm aus europäischer Romantik (Scherzos von Chopin und Brahms) sowie taiwanischen Volksliedern (arrangiert von Yen Ming-Hsiu) im Gespräch mit RTI vor.

 

Die Konzerttermine:

So. 23. 09. 2018, 19.00 Uhr
Gasteig München, Kleiner Konzertsaal

Mi. 26. 09. 2018, 19.30 Uhr
Bürgerhaus zum Schwanen, Neckarsteinach

Do. 27. 09. 2018, 19.30 Uhr
Laeiszhalle Hamburg, Studio E

(more)

Kaleidoskop

13. September 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um das Phänomen der Greifautomaten, die seit einiger Zeit überall in Taiwan anzutreffen sind. Erfahren Sie, warum ein vermeintliches Relikt aus den 80er oder 90er Jahren plötzlich wieder zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden ist und was (bzw. wer) sich so alles in den Automaten befinden kann.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Fragestunde beim Plenum für Digitalisierung und Industrie 4.0

Aktuelles aus der Wirtschaft - 13.9.2018

 

Was ist für den Übergang zur intelligenten Produktion (Industrie 4.0) wichtig, inwieweit ist sie auf die zahlreichen Klein- und Mittelbetriebe Taiwans anwendbar. Dies einige der auf dem Plenum von deutschen Unternehmen und dem Deutschen Wirtschaftsbüro veranstaltetem Plenum für Digitalisierung aufgeworfenen Fragen.

 

(more)

Fünf-Groschen-Oper bei 85 Grad Celsius

Am Rande notiert - 12.9.2018

 

Heute geht es in Am Rande notiert um weitere Versuche Chinas Taiwan von der öffentlichen Bildfläche auszuradieren. Ferner erfahren Sie, was Fünf-Groschen-Schreiber sind.  

(more)

Wirtschaftsumfeld China

Business News - 11.9.2018

 

Heute geht es um den wachsenden Druck durch China auch im Wirtschafstsbereich, um sich verschlechternde Standortbedingungen auf dem Festland und um mögliche Auswirkungen des sich anbahnenden Handelskrieges zwischen den USA und China.

(more)

Schlagzeilen der Woche

11. September 2018
 
 
In der heutigen Ausgabe geht es um jüngste Entwicklungen bei der Umsetzung der “Neuen Südwärts”-Politik von Taiwans Regierung. Die Politik sieht neben engeren Wirtschafts- und Handelsbeziehungen mit den Zielländern auch eine Intensivierung des Austauschs der jeweiligen Bevölkerungen vor.
 
 
Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach
(more)

Lieder nach dem Regen und von Regenbögen

Musik aus Taiwan, Montag, 10.9.2018

 

In Musik aus Taiwan hören Sie heute Lieder "nach dem Regen" und Lieder über Regenbögen. 

 

(more)

Arbeit in einer deutschen Bäckerei

Taiwan entdecken, 10. September 2018

 

Im heutigen Interview spricht Frau Aviva Chang (張維彥) über ihr Leben in Deutschland und ihre Arbeit in einer deutschen Bäckerei.

(more)

Interview mt dem Direktor von Alliance Française Taiwan, Bruno Duparc.

Taiwan Monitor, Montag, 10. September 2018

 

Der Direktor von Alliance Française Taiwan, Bruno Duparc, berichtet heute über Kurse für Lehrer von Französisch als Fremdsprache, die Zusammenarbeit mit anderen Instituteionen in Taiwan und seine Pläne für die Alliance Française in Taiwan für die Zukunft.

(more)

Visa für Thailandreisen

Taiwan 3D      Sonntag, 09.09.2018

Vor wenigen Tagen hat Thailands Vertreter in Taiwan eine Erhöhung der Visumgebühr angekündigt. Nach heftigem Protest wurde diese Ankündigung wieder zurückgenommen. In diesem Zusammenhang stellten viele Taiwaner die sogenannte neue Südwärtspolitik der DPP-Regierung in Frage, weil diese Politik anscheinend nichts Nützliches für Taiwan gebracht hat.

(more)

Taiwan Rundreise

Reise durch Taiwan            Samstag, 8.09.2018

Richard Müller besucht aus Familiengründen seit seiner Jugend. Dieses Jahr ist das erste Mal seine Frau dabei, für die es auch das erste Mal in Taiwan war.

 

Moderation: Robert Stier

(more)

JU-Delegation in Taipei: Tom Unger im Gespräch

Rund um die Insel - Samstag, 08.09.2018

 

Der Austausch zwischen der Jungen Union und Taiwan hat Tradition. Gemeinsam mit der Taipei Vertretung in Deutschland organisiert der Verband des politischen Nachwuchses von CDU/CSU jährlich eine Reise nach Taiwan.

Während ihres einwöchigen Aufenthalts besuchten auch in diesem Jahr sieben Jungpolitiker aus allen Teilen Deutschlands politische Institutionen in Taipei, tauschen sich mit Studierenden und Vertretern der Zivilgesellschaft aus, und haben auch Radio Taiwan International einen Besuch abgestattet.

 

Im Gespräch mit RTI erzählt Delegations-Vorstand und Vorsitzender der Jungen Union Sachsen Tom Unger von den Eindrücken seiner ersten Reise nach Taiwan.

(more)

Taiwan - vor 40 Jahren und jetzt

Wochenendmagazin, Samstag, 8. September 2018

 

Das erste mal kam Andreas Müller vor über 40 Jahren nach Taiwan. Seitdem hat sich eine Menge verändert. Im Wochenendmagazin erzählt er, wie er nach Taiwan kam, was für Schwierigkeiten er hatte und was sich seitdem verändert hat. 

(more)

Briefkasten 7.9.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps August 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Identität ungelöst: Ein Theaterstück zwischen Deutschland und Taiwan

Kulturpanorama  - Freitag, 7.09.2018

 

Lo Fang Yun kommt aus Taiwan, lebt aber seit vielen Jahren in Deutschland, wo sie Choreografie an der Folkwang Universität der Künste studiert hat und nun als freie Künstlerin arbeitet. Gemeinsam mit ihrem internationalen Team, dem Polymer DMT, erforscht sie nun diese vielfältigen identitären Verankerungen in einem Performance-Theaterstück. Der erste von drei Teilen premiert im Herbst in Deutschland und Taiwan.

Lo Fang Yun und die anderen mitwirkenden Künstler berichten uns bei einem Workshop in Taipei über die Entstehung des Stücks.

 

Premieren:

28. September 2018, PACT Zollverein, Essen (DE)
19. Oktober 2018, Umay Theater / Huashan 1914 Creative Park, Taipeh (TW)

(more)

Kaleidoskop: Taxifahren

6. September 2018

 

In der heutigen Ausgaben geht es um rund um das Taxifahren in Taiwan. Traditionelle Taxi-Unternehmen in Taiwan sehen sich heute dem zunehmenden Druck vonseiten Internet-basierter Dienste ausgesetzt. Trotzem haben Taxifahrerverbände noch einen gewissen Einfluss auf Taiwans Tagespolitik und gelten als "politische Beobachter" im Land.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Halbleitermesse Semicon 2018

Aktuelles aus der Wirtschaft - 6.9.2018

 

In Taipei findet zur Zeit im Messezentrum von Nangang die Halbleitermesse Semicon statt. Die Halbleiterindustrie kann als das Hauptstandbein von Taiwans Wirtschaft bezeichnet werden.

Heute ein Überblick über die Messe, die Branche und Aussagen von Branchenkennern. 

(more)

Geistermonat und das Geister-Fest in Keelong

Am Rande notiert - 5.9.2018

 

Heute in der letzten Woche des Geistermonats berichten wir über das größte Geister-Festival Taiwans, welches jährlich in der Stadt Keelong mit 15 Veranstaltungen in 30 Tagen zelebriert wird.

Eine äußerst sehenswerte Veranstaltung, die Verbrennung der Wassserlaternen ist auf unserer Facebookseite in einem Video dargestellt.

 

www.facebook.com/rti.deutsch/videos/263914310898590/

(more)

Schlagzeilen der Woche

4. September 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um die Hinrichtung des zum Tode verurteilten Straftäters Lee Hung-chi am 31. August. Mit der Vollstreckung des Urteils wurde die Todesstrafe zugleich das erste Mal seit dem Amtsantritt von Präsidentin Tsai Ing-wen im Mai 2016 verhängt.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Wirtschaftsklima - Konsumausgaben - Rentenansparung

Business News - 4.9.2018

 

Heute ein Überblick über Wirtschaftsklima, Exportaufträge, über Taiwans Investitionsrisiko. sie erfahren wofür der Verbraucher sein Geld ausgibt und was als Mindestsumme für einen gesicherten Altersruhestand angesehen wird.

(more)

Lieder über den Regen

Musik aus Taiwan, Montag, 3. September 2018

 

In Musik aus Taiwan hören wir heute Lieder über den Regen, darunter Oldies, Lieder über Überschwemmung und Flut und Liebeslieder, die mit Regen zu tun haben.  

(more)

Förderung taiwanischer Künstler in Europa

Taiwan entdecken, 3. September 2018

 

Im heutigen Interview spricht die Gründerin des HoHaiYan-Künstlervereins zur Förderung von Musik und Darstellender Kunst aus Taiwan e.V., Frau Tsai Tsai-wei. Seit der Gründung im Jahr 2012 organisiert der Verein Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bei denen Künstler aus Taiwan mit Mittelpunkt stehen.

 

Eine Übersicht über aktuelle Veranstaltungen des Vereins finden Sie unter http://hohaiyan-arts.de oder auf der Facebook-Seite unter HoHaiYan Arts 好海洋藝術 bzw. https://www.facebook.com/hohaiyan.arts/

(more)

Alliance Française in Taiwan

Taiwan Monitor, Montag, 3. September 2018

 

Viele, die Französisch lernen oder gelernt haben, kennen Alliance Française. Die Hauptaufgabe der Zentren von Alliance Française ist die Förderung der französischen Sprache. Ähnlich wie die Goethe Institute Deutschlands oder das British Council Großbritanniens. Alliance Française wurde 1883 gegründet und unterhält mehr als 800 Zentren in etwa 130 Ländern, zwei davon in Taiwan. Radio Taiwan International sprach mit dem Direktor von Alliance Française Taiwan, Bruno Duparc.

(more)

Präsidentin Tsai Ing-wens Latainamerikareise

Taiwan 3D    Sonntag, 02.09.2018

 

Vom 12. bis 20. August hat Präsidentin Tsai Ing-wen eine Latainamerikasreise unternommen. Internationale Medien interessierten sich dafür, ob Tsai bei ihren diesmaligen Zwischenlandungen in den USA von der US-Regierung besser behandelt woden ist als ihre Amtsvorgänger. Kaum war sie nach Taiwan zurückgekehrt, sind die diplomatischen Beziehungen zwischen Taiwan und El Salvador abgebrochen. Die Medienaufmerksamkeit richtet sich nun auf die zukünftige Außenpolitik von Präsidentin Tsai.

(more)

Taiwans ehemalige Hauptstadt Tainan

Reise durch Taiwan        Samstag, 01.09.2018

 

Ilon Huang, ein ehemaliger Kollege der RTI-Deutschredaktion, ist mit seiner Familie nach Taiwan zurückgekehrt. In der heutigen Sendung möchte er uns Tainan, die ehemalige Hauptstadt Taiwans, vorstellen. Das Gespräch geht von der Geschichte über die Sehenswürdigkeiten bis zu Snacks in Tainan.

(more)

Zwei Jahre in Taipei- Highlights einer Studienzeit

Rund um die Insel - Samstag, 01.09.2018 

 

Die Sinologin und Fotografin Jasmin Örtel hat zwei Jahre lang in Taiwan studiert. In ihrer Zeit hier hat sie das kulturelle Leben der Stadt voll ausgekostet und die vielen Möglichkeiten, spannende Leute und Orte kennenzulernen rundum ausgenutzt. Im Interview berichtet sie von ihren persönlichen Highlights und gibt Tipps für eine gute Zeit in Taipei. 

 

 

(more)

Andreas Müller, Liebhaber taiwanischen Tees

Wochenendmagazin, Samstag, 1. September 2018

 

Andreas Müller ist ein Liebhaber taiwanischen Tees. Seit über 40 Jahren kommt er nach Taiwan, probiert hier neue Sorten und bringt jedes Mal neuen Tee mit nach Hause. Im Interview spricht er über seine Passion, wie man Tee am besten zubereitet und wo man in Deutschland guten Tee bekommt. 

(more)

Briefkasten 31.8.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps August 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)