Online hören
 
 
QR Code
 
Umweltschutz vs freie Religionsausübung Taiwan 3D
29-07-2017
  • Gottheiten beim Marsch

    Gottheiten beim Marsch

    Etwa 11.000 Menschen gingen auf die Straße, um gegen Unterbindung vom Räucherstäbchenanzünden zu protesiteren. (Foto: CNA)
  • Gottheit auf dem Kategalan Boulevard

    Gottheit auf dem Kategalan Boulevard

    Mehr als 100 Götterstatuen waren bei der Kundgebung auf dem Kategalan Boulevard dabei. (Foto: CNA)
  • Weniger Räucherstäbchen

    Weniger Räucherstäbchen

    Auf der Insel Penghu werden seit Jahren in allen Tempel sowieso weniger Räucherstäbchen angezündet. (Foto: CNA)
  • Im Xingtian-Tempel

    Im Xingtian-Tempel

    Vor 3 Jahre wurden alle Räucherstäbchenbehälter sowie Opfergeldverbrennungsöfen im Xingtian-Tempel entfernt. Trotzdem ist der Tempel immer noch gut besucht. (Foto: CNA)
  • Umweltminister besucht Tempel

    Umweltminister besucht Tempel

    Umweltminister Lee Ying-yuan besuchte den Longshan-Tempel in Taipei. (Foto: CNA)

Taiwan 3D     Samstag, den 29.07.17

 

Am vergangenen Wochenende sind etwa 11.000 Menschen auf den Ketagalan Boulevard gegangen, um gegen die Einmischung der Regierung in religiöse Angelegenheiten zu protestieren. Auch zahlreiche Götterstatuen haben an der Kundgebung teilgenommen.

Finanzamtfreuden - Rekordstrafe - Unsicherheit

Business News - 17.10.2017

 

Heute berichten wir ihnen , was dem Finanzamt Freude bereitet, von einer ziemlich hohen Strafe gegen die Firma Qualcomm und die Aussichten für den Kameralinsenhersteller Largen Precision.

(more)

Schlagzeilen der Woche

17. Oktober 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um die USA-Taiwan-China-Beziehungen im Vorfeld des 19. Nationalkongresses in China, der morgen beginnen wird. Außerdem geht es um die Folgen der starken Regenfälle vom Wochenende sowie um das von Taiwans Regierung organisierte Yushan-Forum, das vor allem den Austausch mit den Staaten Südostasiens vertiefen soll.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Unterhaltung für Jung und Alt in Yilan

Taiwan entdecken, 16. Oktober 2017

 

Interview mit der Leiterin der Kultur- und Kunststiftung Frau Lin Yi-jun (林怡君) über das Magie- und Kunstfestival, das im Sommer im nordöstlichen Landkreis Yilan stattgefunden hat.

(more)

Nationalfeiertagsansprache der Präsidentin

Taiwan Monitor, 16. Oktober 2017

 

Am 10. Oktober feiert man in Taiwan den Nationalfeiertag der Republik China. Vor dem Präsidialamt werden am Nationalfeiertag Feierlichkeiten mit einer Nationalfeiertagsparade abgehalten. Dabei halten die Präsidenten ihre Nationalfeiertagsansprachen. In Taiwan Monitor hören Sie heute Auszüge aus der Rede, die Präsidentin Tsai Ing-wen am Nationalfeiertag vergangenen Dienstag gehalten hat.

(more)

Lieder über den Herbst

Musik aus Taiwan, Sonntag, 15. Oktober 2017

 

In Musik aus Taiwan spielen wir heute passend zur Jahreszeit Lieder über den Herbst.

(more)

Shiotsuki Tohos Ureinwohnerportraits

Rund um die Insel  15.10.2017

 

Heute wollen wir Ihnen den japanischen Maler Shiotsuki Toho vorstellen, der in Taiwan vor allem Ureinwohnerfrauen malte. Er hielt so ihre Natur, ihre Riten und ihre Kleidung für die Nachwelt fest. Das war in sofern wichtig, als die Fotographie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts noch nicht weit verbreitet war. So können wir uns anhand seiner Bilder ein Bild von der Lebensweise der Ureinwohner zu dieser Zeit machen.

(more)

Reise nach Yilan

Reise durch Taiwan        Samstag, 14.10.2017

 

Diesmal hat unsere Praktikantin Tiziana Sepe einen Ausflug an die Ostküste Taipehs, nach Yilan, gemacht. Dort ist sie diesmal auf einen steinigen Strand gestoßen und hat eine etwas andere Art des Grillens kennengelernt. In unserer heutigen Sendung berichtet sie von ihren Erlebnissen in Yilan.

(more)

Sonderamnestie für Chen Shuibian

Taiwan 3D    Samstag, 14.10.17

 

Der frühere Präsident Taiwans Chen Shuibian befindet sich zwar unter sogenanntem „Hausarrest“, ist aber politisch immer noch einflussreich. Vor Kurzem hatten seine Unterstützer nochmals versucht, ihn von seinem „Hausarrest“ zu befreien, obwohl diese Bemühungen scheiterten.

(more)

Briefkasten 13.10.2017

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps September 2017  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke Oktober 2017  (MP3-Datei) 

 


 

RTI strahlt im August, September und Oktober 2017 das deutschsprachige Programm an mehreren Tagen direkt von der Sendeanlage Tamsui in Taiwan aus!

 

Frequenzen: 12030 kHz und 9680 kHz
Zeit: 1800 bis 1900 UTC

 

Analog:
August: 25.8., 26.8., und 27.8
September: 1.9., 2.9., 3.9., 29.9. und 30.9.
Oktober: 1.10. und 3.10.

 

DRM:
4. Oktober und 10. Oktober

Berichte von den RTI-Hörertreffen im Mai 2017

 

_____________________________________________________________________________

 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 6. Mai 2017 in Berlin


Hörertreffen Berlin 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 13. Mai 2017 in Ottenau


Hörertreffen Ottenau

__________________________________________________________________________________________

Bericht von der Internationalen Tourismusbörse Berlin 2017
Telefongespräch mit Bernhard Henze am 17. März im Briefkasten

Vielen Dank Bernhard Henze, Frank Dombrowski und Werner Hoffmann für die Fotos vom Taiwan-Stand!

Das Telefongspräch mit dem Bericht über Taiwans Beteiligung auf der ITB 2017 und die Fotos können Sie auch hier hören bzw. sehen:

 

https://rtideutschblog.wordpress.com/2017/03/14/taiwan-auf-der-internationalen-tourismusboerse-in-berlin/

 

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Sommerhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 26. März 2017 wieder auf der Frequenz 6185 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(26.3.2017 bis 28.10.2017)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 6185 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
1100 bis 1200 Uhr UTC
1300 bis 1400 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 




 

 

 

(more)

Ein Geigenduo mit Witz - Twoset Violin

Kulturpanorama  13.10.2017

 

In Taipei spielten vor kurzem zwei junge Geiger, die Australier Eddy und Brett mit taiwanischen Wurzeln. Sie spielten nicht nur virtuos auf ihren Violinen, sondern sie unterhielten das Publikum auch mit viel Witz und Humor. Wir sprachen mit dem Duo, das unter dem Namen „Twoset Violin“ auftitt, vor ihrem Konzert in Taipei, mit dem sie ihre Welttournee begannen.

Auch in Wien wird Twoset Violin mit einem unterhaltsamen Konzertabend aufwaren. Das Konzert wird am 19. November 2017 im gläsernen Saal des Wiener Musikvereins stattfinden.

Tickets können sie hier kaufen:

https://www.musikverein.at/en/concert/eventid/34185

(more)

E-Government und Big Data

Aktuelles aus der Wirtschaft - 12.10.2017

 

Heute berichten wir über den Nutzen von Big Data für ein besseres Regieren. Alex Pentland vom MIT stellte auf dem WCIT-Kongress die Vorteile von Big Data gegenüber traditionellen demographischen Modellen vor und ging dabei auch auch Sicherheitsaspekte ein.

(more)

Kaleidoskop

12. Oktober 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um das Mond- oder Mitherbstfest in Taiwan, das dieses Jahr am 4. Oktober stattfand. Erfahren Sie, wie die Taiwaner im Allgemeinen das Mondfest begehen und über welche Geschenke sie zu diesem Tag sich mehr bzw. weniger freuen.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Medikamente - Betelnüsse - Smartphone-Gefahren

Am Rande notiert - 11.10.2017

 

Heute beschäftigen wir uns mit weggeworfenen Medikamenten, warum immmer noch relativ viele Betelnüsse angebaut werden und die Erwartungen, die in der Arbeitswelt teils an das Smartphone bzw. dessen Besitzer gestellt werden können.

(more)

Offshore-Wind - Investitionen - Einkommensfalle

Business News - 10.10.2017

 

Heute geht es um den Investitionsstandort Taiwan, um den Ausbau der Windenergie und um Warnungen vor der "Middle Income"-Falle

(more)

Schlagzeilen der Woche

10. Oktober 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um die Feierlichkeiten zum 106. Nationalfeiertag der Republik China, der in Taiwan traditionell am 10. Oktober begangen wird. Unter anderem gab es eine große Parade und Präsidentin Tsai Ing-wen hat vor dem Präsidialamt eine öffentliche Rede gehalten. Die Feierlichkeiten wurden aber auch von vereinzelten Protesten begleitet.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Freiwilliger Musikunterricht für Kinder

Taiwan entdecken, 9. Oktober 2017

 

Interview mit Frau Wang Yun-hua (王韻華) über ein Projekt zur Spendensammlung von gebrauchten Musikinstrumenten und dem freiwilligen Musikunterricht für benachteiligte Kinder in Taiwan.

(more)

Gespräch zur Bundestagswahl mit Prof Dr. Shieh Jhy-wey, dem Repräsentanten von Taiwan in der Bundesrepublik Deutschland

Taiwan Monitor, 9. Oktober 2017

 

In Deutschland fand am 24. September die Bundestagswahl statt. RTI führte ein Telefongespräch mit Prof. Dr. Shieh Jhy-wey, dem Repräsentanten von Taiwan in der Bundesrepublik Deutschland, über die Wahl und die Beziehungen zwischen Taiwan und Deutschland. Das Telefongespräch wurde am 27. September aufgezeichnet.

 

Ein erster Teil des Interviews wurde in Taiwan Monitor am 2. Oktober ausgestrahlt:

http://german.rti.org.tw/whatsOn/?recordId=44525

 

Das Interview mit Prof. Dr. Shieh Jhy-wey in voller Länge können Sie hier hören:

(more)

Oldies über den Mond

Musik aus Taiwan, Sonntag, 8. Oktober 2017

 

Heute hören wir in Musik aus Taiwan Oldies über den Mond - als Ausklang zum Mondfest, das am vergangenen Mittwoch, den 4. Oktober gefeiert wurde.

(more)

Ishikawa Kinichiros „Formosa“

Rund um die Insel  08.10.2017  

 

Heute wollen wir ihnen den japanischen Maler Kinichiro Ishikawa vorstellen, der die abendländische Malkunst in Taiwan pioniert hat, vor allem das Malen mit Wasserfarben.

Nach Tätigkeiten als Übersetzer für das japanische Militär in China kam Ishikawa nach Taiwan, und bildete dort die nächste taiwanische Künstlergeneration aus.

Ishikawa Kinichiro reiste viel durch Taiwan, und sein Wasserfarbengemälde „Formosa“ zeigt eine der Landschaften Taiwans.

 

(more)

Reise nach Fulong

Reise durch Taiwan          Samstag, 07.10.2017

Tiziana Sepe ist Austauschstudentin an der National Taiwan Universität und macht bis Anfang nächsten Jahres ein Praktikum bei RTI. Nebenbei möchte sie Taiwan kennenlernen und reist gerne in verschiedene Orten in der Nähe von Taipeh. In der heutigen Sendung möchte sie über einen ihrer ersten Ausflüge nach Fulong berichten.

(more)

Bemühung um eine Verfassungsänderung

Taiwan 3D       Samstag, 07.10.2017

 

Präsidentin und DPP-Parteichefin Tsai Ing-wen hat am 24. September auf dem DPP-Parteitag den Vorschlag für eine Verfassungsreform gemacht. Dieser Vorschlag sorgte unmittelbar für heftige Diskussionen in Taiwan.

(more)

Buchvorstellung: Yaotaos Zeichen

Kulturpanorama  06.10.2017

 

Die Republik China, die heute nur noch in Taiwan fortbesteht, hat eine lange und bewegende Geschichte. Nach Abdankung des Kaisers kam abendländische Kultur nach China, aber auch Gewalt und Bürgerkrieg. Viele chinesische Studenten kamen unter anderem nach Frankreich zum Studieren. Die chinesischstämmige Illustratorin und Autorin Wu Yi-meng hat aus dieser Zeit eine illustrierte Novelle gemacht, die von der Migration hochgebildeter Menschen zwischen China und Frankreich handelt.

 

Wir sprachen mit Frau Wu vorab über ihr interessantes Buch namens "Yaotaos Zeichen".

 

Auf der Frankfurter Buchmesse können Sie das Buch übrigens probelesen und einer Lesung von Frau Wu beiwohnen. Diese findet am Samstag, den 14.10.2017 um 11:00 Uhr auf der Bühne der Leseinsel der unabhängigen Verlage statt (Halle 4.1, D36).

 

 

(more)

Briefkasten 6.10.2017

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps September 2017  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke September 2017  (MP3-Datei) 

 


 

RTI strahlt im August, September und Oktober 2017 das deutschsprachige Programm an mehreren Tagen direkt von der Sendeanlage Tamsui in Taiwan aus!

 

Frequenzen: 12030 kHz und 9680 kHz
Zeit: 1800 bis 1900 UTC

 

Analog:
August: 25.8., 26.8., und 27.8
September: 1.9., 2.9., 3.9., 29.9. und 30.9.
Oktober: 1.10. und 3.10.

 

DRM:
4. Oktober und 10. Oktober

Berichte von den RTI-Hörertreffen im Mai 2017

 

_____________________________________________________________________________

 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 6. Mai 2017 in Berlin


Hörertreffen Berlin 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 13. Mai 2017 in Ottenau


Hörertreffen Ottenau

__________________________________________________________________________________________

Bericht von der Internationalen Tourismusbörse Berlin 2017
Telefongespräch mit Bernhard Henze am 17. März im Briefkasten

Vielen Dank Bernhard Henze, Frank Dombrowski und Werner Hoffmann für die Fotos vom Taiwan-Stand!

Das Telefongspräch mit dem Bericht über Taiwans Beteiligung auf der ITB 2017 und die Fotos können Sie auch hier hören bzw. sehen:

 

https://rtideutschblog.wordpress.com/2017/03/14/taiwan-auf-der-internationalen-tourismusboerse-in-berlin/

 

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Sommerhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 26. März 2017 wieder auf der Frequenz 6185 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(26.3.2017 bis 28.10.2017)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 6185 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
1100 bis 1200 Uhr UTC
1300 bis 1400 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 




 

 

 

 

(more)

Kreislaufwirtschaft (2)

Aktuelles aus der Wirtschaft - 5.10.2017

 

Heute geht es weiter mit dem WCIT-Plenum für eine "circular economy". Wie kann sie umgesetzt werden, was ist erforderlich.

(more)

Rauchen und Gerüche in Taiwan

5. Oktober 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um die Verbreitung des Rauchens sowie um weitere Rauchquellen und Gerüche, denen Nasen in Taiwans Alltag so begegnen können.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Rund ums Mondfest - DUI wird teurer

Am Rande notiert - 4. Oktober 2017

 

Heute dreht sich der Hauptteil der Sendung um das Mondfest, welches heute in Taiwan begangen wird und Sie erfahren, welche Verschärfungen Alkoholsünder am Steuer ab dem März nächsten Jahres zu erwarten haben.

(more)

Schlagzeilen der Woche

3. Oktober 2017

 

In den Schlagzeilen der Woche geht es heute um Diskussionen über mögliche Verfassungsänderungen in Taiwan sowie um Äußerungen des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte zum Drogenhandel von kriminellen Organisationen aus Taiwan und Hongkong in den Philippinen.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Exportaufträge - Immobilien - Eigener Boss

Business News - 3.10.2017

 

In der heutigen Sendung geht es u.a. um  eine Analyse der Veränderungen des Auftragseinganges aus dem Ausland, um den Wunsch nach einem eigenen Geschäft bei Büroangestellten und um einen angekündigten Aufwind am Immobilienmarkt.

(more)

Touchengs Altstadt auf neuen Wegen

Taiwan entdecken, 2. Oktober 2017

 

Interview mit Peng Jen-hung (彭仁鴻) über die Arbeit einer Gruppe zur Revitalisierung des alten Stadtkerns von Toucheng in Nordosttaiwan, wo unter anderem einmal im Jahr das Kultur- und Kunstfest veranstaltet wird.

(more)

Gespräch zur Bundestagswahl mit Prof. Dr. Shieh Jhy-wey, dem Repräsentanten von Taiwan in der Bundesrepublik Deutschland

Taiwan Monitor, 2. Oktober 2017

 

In Deutschland fand am 24. September die Bundestagswahl statt. RTI führte ein Telefongespräch mit Prof. Dr. Shieh Jhy-wey, dem Repräsentanten von Taiwan in der Bundesrepublik Deutschland, über die Wahl und die Beziehungen zwischen Taiwan und Deutschland.

 

Ein weiterer Teil des Interviews folgt am 9. Oktober in Taiwan Monitor:

http://german.rti.org.tw/whatsOn/?recordId=44781

 

 

Das Interview in voller Länge können Sie hier hören:

(more)

Lieder über den Mond

Musik aus Taiwan, Sonntag, 1. Oktober 2017

 

Heute hören wir in Musik aus Taiwan als Einstimmung auf das Mondfest Lieder über den Mond. Am 15. Tag des 8. Monats wird das Mondfest gefeiert. Das Mondfest fällt in diesem Jahr auf den 4. Oktober.

(more)

Chen Cheng-pos „Straßenszene an einem Sommertag“

Rund um die Insel  01.10.2017

 

Heute stellen wir Ihnen ein Gemälde des Malers Chen Cheng-po vor, einem wichtigen Maler in Taiwan zur Zeit der japanischen Kolonialzeit. Es ist das Gemälde „Straßenszene an einem Sommertag“. Es zeigt das Stadtzentrum der Heimatstadt des Künstlers, Chiayi, und entstand im Jahr 1927.

(more)

Ausflug nach Tamsui

Reise durch Taiwan , Samstag, 30.09.2017

 

Leonie Gebhardt hat 2016 bei RTI ein Praktikum absolviert. Inzwischen ist sie wieder in Taipei und möchte in der heutigen Sendung über ihre Reise nach Tamsui berichten. Im Gespräch mit Bihui Chiu hat sie am Rande erwähnt, dass sie vor Kurzem ihr Mobiltelefon im Taipei 101, einst das höchste Gebäude der Welt, vergessen hat und wider allem Erwarten zurückbekommen hat.

(more)

Neue Südwärtspolitik

Taiwan 3D        Samstag, 30.9.2017

 

Seit August 2016 gewährt Taiwans Regierung Bürgern einiger ASEAN- und südostasiatischer Länder vereinfachte Einreisemöglichkeiten nach Taiwan. Seither ist die Zahl der Touristen aus diesen Ländern in Taiwan tatsächlich gestiegen. Auch die neue Südwärtspolitik, für die sich Taiwans Regierung seit Mai 2016 stark einsetzt, trägt Früchte.

(more)

Briefkasten 29.9.2017

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps September 2017  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke September 2017  (MP3-Datei)

(more)

Jazz-Sommer in Taipei

Kulturpanorama  29.09.2017

 

In Taipei spielte vor kurzem eine internationale Jazz-Band unter Leitung von Stacey Wei im Rahmen des diesjährigen Jazz-Festivels. Ehrengast war dieses Jahr der US-Schlagzeuger Cliff Almond. Wir stellen Ihnen die Band und die Jazz-Szene in Taiwan vor und unterhielten uns mit Cliff Almond über seinen Weg zum Jazz und seine weiteren musikalischen Vorlieben.

(more)

Kaleidoskop

28. September 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um das Schenken und Beschenktwerden in Taiwan. Für das Überreichen von Geschenken ist in bestimmten Situationen immer noch eine gewisse Etikette nötig. Erfahren Sie etwa, warum man ein Geschenk am besten mit beiden Händen entgegen nimmt und auch einmal versuchen sollte, ein Geschenk abzulehnen.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

WCIT - Zirkulare Wirtschaft

Aktuelles aus der Wirtschaft - 28.9.2017

 

Die Gestaltung der Welt von morgen war Thema des 21. Weltkongresses der Informationstechnologie.

Wir berichten heute vom Gesprächsforum "Smart Growth for a Circular Economy", über intelligentes Wachstum

für eine Kreislaufwirtschaft.

 

(more)

Lebenserwartung - Smartphone-Nutzung - Lebenswerte Städte

Am Rande notiert - 27.9.2017

 

Heute erfahren sie woran es lag, dass der langjährige Aufwärtstrend bei der Lebenserwartung im letzten Jahr unterbrochen wurde, wie stark die "Nomophobie" verbreitet ist und das Stuttgart die entspannteste Stadt der Welt sein soll. Doch wo steht Taipei diesem Ranking (unter vielen anderen) ? 

(more)

Schlagzeilen der Woche

26. September 2017

 

Heute geht es um eine von Premier William Lai angestoßene Erhöhung der Gehälter für Staatsbedientstete um drei Prozent sowie um die Debatte über den Anteil von Kursen zu Klassischem Chinesisch im Unterrichtsplan für Oberschüler.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach.

(more)

Geplante Steuerreform

Business News - 26.9.2017

 

In der heutigen Sendung beschäftigen wir uns mit möglichen Auswirkungen der geplanten Steuerreform, bei der auch mehr Steuergerechtigkeit angestrebt werden soll. Gesprochen wurde darüber von jeder Regierung, gibt es diesmal eine Trendwende?

 

(more)

Designprojekt zum historischen Lugang

Taiwan entdecken, 25. September 2017

 

Interview mit Wu Cheng-yu (吳承諭) und Huang Sheng-hsuan (黃聖軒) über ihr in New York ausgezeichnetes Design-Projekt in dessen Mittelpunkt der historische Ort Lugang steht.

(more)

Gespräch zur Bundestagswahl mit Martin Eberts, Generaldirektor des Deutschen Instituts Taipei

Taiwan Monitor, 25. September 2017
mit Eva Triendl

 

In Deutschland fand gestern die Bundestagswahl statt. RTI führte heute ein Telefongespräch mit Martin Eberts, dem Generaldirektor des Deutschen Instituts Taipei, über die Wahlergebnisse, das Interesse in Taiwan an der Wahl in Deutschland, Reaktionen und über die Beziehungen zwischen Deutschland und Taiwan. 


Das Deutsche Institut Taipei ist die deutsche Auslandsvertretung in Taiwan.

(more)

Voices of Asia - A Cappella aus Asien

Musik aus Taiwan, Sonntag, 24. September 2017

 

Heute hören wir in Musik aus Taiwan Lieder aus dem Album "Voices of Asia – 2013 Asian A Cappella Compilation". Das Album wurde in Taiwan von "Vocal Asia" herausgegeben. "Vocal Asia" wurde 2010 gegründet und versteht sich als Plattform für zeitgenössische A-cappella-Musik Asiens. Auf dem Album "Voices of Asia" befinden sich 11 Lieder gesungen von A-cappella-Gruppen aus Singapur, Hongkong, Taiwan, China, Korea und Japan.

 

(more)

Chen Cheng-pos „Nachmittags in der Seidenspinnerei“

Rund um die Insel  24.09.2017

 

Heute stellen wir Ihnen ein Gemälde des Malers Chen Cheng-po vor, dessen Lebensweg aus Taiwan nach Tokyo, Shanghai und schließlich wieder in seine Heimatsstadt Chaiyi führte. Ein Gemälde aus seiner Zeit in China heißt „Nachmittags in der Seidenspinnerei“, das wir Ihnen heute etwas näherbringen wollen.

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Bh3FsuHTArE" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

(more)

Bildungsreise für im Ausland lebende Jugendliche taiwanischer Eltern

Reise durch Taiwan, 23. September 2017

 

In Reise durch Taiwan erzählt Lukas Kehlenbach heute von seiner Teilnahme an einem Reiseprogramm für im Ausland lebende Jugendliche mit mindestens einem taiwanischen Elternteil. Die Teilnehmer sollen bei dieser Reise mehr über Taiwan, dessen Geschichte, Kultur und Land und Leute erfahren. Lukas Kehlenbach erzählte vergangenen Samstag bereits von seiner Reise von Taipei aus entlang der Westküste Richtung Süden. Unter anderem besichtigte die Gruppe das Keramikmuseum, ein Puppenmuseum und erhielt auch einen Einblick in das ländliche Leben Taiwans. Heute erzählt Lukas Kehlenbach von der Reise von Pingtung im äußersten Süden Taiwans entlang der Ostküste zurück nach Taipei. Auch ein Abstecher in die Taroko-Schlucht stand auf dem Programm.

(more)

Fipronilfall in Taiwan

Taiwan 3D      Samstag,23.09.17

 

Erst im April dieses Jahres wurden in Taiwan mit Dioxin verunreinigte Hühnereier festgestellt. Inzwischen wurden zudem mit Fipronil belastete Eier in Taiwan gefunden. Ein Lebensmittelskandal tritt nach dem anderen auf. Die Landwirtschaftsbehörde will dagegen nun etwas unternehmen.

(more)

Goethes Faust auf Taiwanisch

Kulturpanorama  22.09.2017

 

Vor kurzem war in Taipei eine ganz besondere Aufführung von Goethes Faust zu sehen. Die taiwanische Theatergruppe "Contemporary Legend Theatre unter der künstlerischen Leitung von Wu Hsing-kuo verwandelte den Faust in eine neuartige Form der Peking-Oper. Damit dieser Genre-Sprung gelang, unterstützte das Goethe-Institut Taipei die Produktion. Zudem beriet der deutsche Professor für Dramaturgie, Christoph Lepschy, die Theatergruppe nach Kräften. Wir sprachen in Taipei mit Professor Lepschy über die fernöstliche Faust-Produktion.

 

 

(more)

Briefkasten 22.9.2017

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps September 2017  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke September 2017  (MP3-Datei) 

 


 

RTI strahlt im August, September und Oktober 2017 das deutschsprachige Programm an mehreren Tagen direkt von der Sendeanlage Tamsui in Taiwan aus!

 

Frequenzen: 12030 kHz und 9680 kHz
Zeit: 1800 bis 1900 UTC

 

Analog:
August: 25.8., 26.8., und 27.8
September: 1.9., 2.9., 3.9., 29.9. und 30.9.
Oktober: 1.10. und 3.10.

 

DRM:
4. Oktober und 10. Oktober

Berichte von den RTI-Hörertreffen im Mai 2017

 

_____________________________________________________________________________

 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 6. Mai 2017 in Berlin


Hörertreffen Berlin 

Fotos und Berichte vom Hörertreffen, am Samstag, den 13. Mai 2017 in Ottenau


Hörertreffen Ottenau

__________________________________________________________________________________________

Bericht von der Internationalen Tourismusbörse Berlin 2017
Telefongespräch mit Bernhard Henze am 17. März im Briefkasten

Vielen Dank Bernhard Henze, Frank Dombrowski und Werner Hoffmann für die Fotos vom Taiwan-Stand!

Das Telefongspräch mit dem Bericht über Taiwans Beteiligung auf der ITB 2017 und die Fotos können Sie auch hier hören bzw. sehen:

 

https://rtideutschblog.wordpress.com/2017/03/14/taiwan-auf-der-internationalen-tourismusboerse-in-berlin/

 

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Sommerhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 26. März 2017 wieder auf der Frequenz 6185 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(26.3.2017 bis 28.10.2017)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 6185 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
1100 bis 1200 Uhr UTC
1300 bis 1400 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 




 

 

 

 

(more)

Kaleidoskop

21. September 2017

 

In der heutigen Ausgabe geht es um das Stadtbild in Taiwan. Thema sind unter anderem Besonderheiten und Unterschiede von taiwanischen gegenüber europäischen Städten. Erfahren Sie etwa, warum es so viele Hochhäuser gibt, man es als Fußgänger in vielen Städten nicht immer leicht hat und wieso die Städte in Taiwan scheinbar niemals schlafen.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)