Online hören
 
 
QR Code
Duo Aliada Kulturpanorama
01-04-2016
  • Beim Konzert in Taipei

    Beim Konzert in Taipei

    Foto: Duo Aliada
  • Die CD des Duos

    Die CD des Duos

    Foto: Duo Aliada

Kulturpanorama  01.04.2016  

 

 

wei junge Musiker aus Polen und Serbien. Sie spielen auf der ganzen Welt klassische Musik als Duo Aliada. Das besondere sind ihre Instrumente: Saxophon und Akkordeon. Diese Instrumente sind in der klassischen Musik gar nicht vorgesehen. Mit musikalischem Feingefühl schaffen die beiden es dennoch, klassische Werke vieler Epochen mit Saxophon und Akkordeon auf interessante Weise neu zu interpretieren. Mitte März gaben Bogdan und Michal auch in Taiwan einige Konzert. Im Interview sprachen sie mit uns über ihre Musik und ihre weiteren Pläne.

Brand in einem Krankenhaus

Taiwan 3D       Sonntag, 19.08.2018

 

Am vergangenen Sonntag in der Nacht zum Montag ereignete sich in einem staatlichen Krankenhaus in New Taipei City ein Brand. Mindestens 12 Menschen sind dabei ums Leben gekommen. 30 weitere Personen wurden verletzt. In den vergangenen 6 Jahren haben sich in Pflegeheimen oder Krankenhäusern 5 Brände ereignet. Dies hat zu heftigen Diskussionen geführt.

(more)

Reise: Musikfestivals und Wanderwege

Reise durch Taiwan, Samstag, 18. August 2018

 

In Reise durch Taiwan erzählt Achim Kehlenbach heute unter anderem von seinem Besuch eines Musikvestivals an Taiwans Ostküste und Wanderungen auf dem Caoling Wanderweg in Nordosttaiwan und am Yangmingshan Nationalpark.

(more)

Qixi, Valentinstag auf Chinesisch

Rund um die Insel - Samstag, 18.08.2018

 

Das Qixi-Fest wird traditionell am siebten Tag des siebten Monats gefeiert und oft als "chinesischer Valentinstag" beschrieben. Dieses Jahr fiel er auf Freitag, den 17. August, zu dem überall in Taiwan glücklich Verliebte und Solche, die es werden wollen in die Tempel von Yue Lao, dem Gott der Liebe, strömten.

 

Heute erfahren wir, was es mit Qixi auf sich hat, und wie Taiwan dieses "Fest der Liebe" begeht.

(more)

Professor Alex Kunz über Taiwans Geologie

Wochenendmagazin, Samstag, 18. August 2018

 

Taiwan hat in Sachen Geologie viel zu bieten. Im Interview erzählt Alex Kunz, Professor an der National Taiwan University, wie er nach Taiwan kam und was die Insel in seinem Fachgebiet alles zu bieten hat.

(more)

Briefkasten 17.8.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps Juni 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Cixing: Tattoos in Taiwans Jugendkultur

Kulturpanorama - Freitag, 10.08.2018

 

Die Sinologin Jasmin Örtel hat für ihre Abschlussarbeit im Fach Internationale Kommunikation an der Chengchi Universität 10 junge Taiwaner interviewt, die sich für Körpertätowierungen eintschieden haben. Was die wachsende Beliebtheit von Tattoos in Taiwan inspiriert, und wie es sich mit der traditionellen Sicht auf die trendige Körperkunst verhält, das erzählt uns Jasmin Örtel in der heutigen Sendung.

(more)

Kaleidoskop

16. August 2018

 

In der heutigen Ausgabe widmen wir uns der besonderen Motorroller-Kultur in Taiwan. Laut Verkehrsministerium gab es im Mai 2018 etwa 13,8 Millionen Motorroller im Land, bei etwa 23 Millionen Einwohnern. Wetter, Komfort und billige Benzinpreise gehören mit zu den Hauptgründen für die weite Verbreitung des Mopedfahrens in Taiwan.

(more)

Deutsch-Taiwanische Konferenz zur digitalen Transformation

Aktuelles aus der Wirtschaft - 16.8.2018

 

In der heutigen Ausgabe berichten wir von der Deutsch-Taiwanischen Konferenz für digitale Transformation und intelligente Produktion, welche am Rande der 2018 Taipei International Industrial Automation Exhibition abgehalten wurde. 

Organisator waren das Deutsche Wirtschaftsbüro im Zusammenarbeit mit den deutschen Unternehmen Siemens, Balluf und Harting. Auf taiwanischer Seite war die Aerospace Industrial Development Corp. vertreten. 

(more)

3D-Stadtbild - Getränke - WM-Zocker

Am Rande notiert - 15.8.2018

 

Heute geht es um mögliche Veränderung der urbanen Räume durch 3D - Zebrastreifen, worauf man bei Getränken aufpassen sollte und um die zunehmende globale Wettfreudigkeit. 

 

 

(more)

Schlagzeilen der Woche

14. August 2018

 

Am 24. November dieses Jahres finden in Taiwan wieder allgemeine Lokalwahlen statt, bei denen die Posten von Bürgermeistern und Landräten sowie die Parlamente auf Regionalebene neubesetzt bzw. bestätigt werden sollen. Besonders hart umkämpft werden wieder die großen Städte wie Taipei oder New Taipei City sein. Die Kandidatensuche der Parteien befindet sich derweil in einer heißen Phase.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Abhängigkeiten und Kooperation

Business News - 14.8.2018 

 

Heute geht es um einen Kommentar zu den Auswirkungen von Chinas Investitionsstrategie im Ausland auf den Standort Taiwan und um ein Beispiel einer sich anbahnenden Zusammenarbeit zwischen der taiwanischen ASE Technology und der staatsstrategischen Tech-Einkaufsholding Tsinghua Unigroup aus China. 

(more)

Das neue Album von Matzka: Matzka Station

Musik aus Taiwan, Montag, 13. August 2018

 

In Musik aus Taiwan stellen wir heute das neue Album von Matzka, Matzka Station vor. Schon das erste Album von Matzka ist in Taiwan sehr gut angekommen. Er hat zwei Alben mit seiner Band herausgegeben und nun das zweite Soloalbum. Matzka ist Ureinwohner Paiwan und schreibt Lieder in Paiwan und Chinesisch, viele in Reggae Fusion Stil und mit vielen Elementen der Musik und Inhalten aus dem Leben von Taiwans Ureinwohnern.

(more)

Heim für Kinder und Jugendliche in Taoyuan

Taiwan entdecken, 13. August 2018

 

Interview mit Frau Lee Hsueh-ying (李雪櫻), Leiterin eines Heims für Kinder und Jugendliche der „Reindeer Social Welfare Foundation“ in Taoyuan. In dem Heim kommen vor allem Kinder und Jugendliche unter, die misshandelt oder Opfer häuslicher Gewalt wurden und denen dort ein neuer positiver Blick auf das Leben eröffnet werden soll.

(more)

In China wegen Betrugsverdacht inhaftierte Taiwaner

Taiwan Monitor, Montag, 13. August 2018

 

Seit etwa zwei Jahren sind immer wieder Fälle bekannt geworden, bei denen Taiwaner im Ausland wegen Telefonbetrugs verhaftet worden sind und dann von den jeweiligen Ländern nach China ausgeliefert wurden.
Kürzlich wurden von einem chinesischen Gericht erste Urteile in einem solchen Betrugsfall gesprochen. Nach chinesischen Medienberichten hat ein Gericht in Peking in einem Gerichtsprozess bei 40 wegen Telefonbetrugs in Kenia Angeklagten Haftstrafen zwischen drei und 12 Jahren verhängt. Darunter sind 5 Taiwaner. Die Verurteilten waren vom Gericht schuldig befunden worden, ab dem Jahr 2014 in Kenia per Telefon Zahlungen von chinesischen Bürgern erpresst haben.

 

Sie wurden von Kenia im August 2016 nach China ausgeliefert. Radio Taiwan International sprach über diese Fälle mit der Sprecherin und stellvertretenden Generalsekretärin der Stiftung für Austausch über die Taiwanstraße SEF Kuan An-lu.

 

Die SEF ist ein quasioffizielles Organ Taiwans, das in Abwesenheit von offiziellen Beziehungen zwischen Taiwan und China mit Angelegenheiten und Kontakt mit China betraut ist.

(more)

Kinmen: Wasserlieferung aus China

Taiwan 3D     Sonntag, 12.08.2018

 

Die Inselgruppe Kinmen liegt vor der Küste Südchinas, gehört jedoch zu Taiwan. Durch natürliche Bedingungen mangelt es auf der Inselgruppe an Trinkwasser. Die Bürger dort wollten Wasser von China holen. Doch wegen politischer Konflikte zwischen Taiwan und China konnte der Wunsch der Kinmener Bürger lange Zeit nicht erfüllt werden. Aber seit dem 05. August bekommen die dortigen Bürger Trinkwasser aus China geliefert. Trotz des Erfolgs löste die Wasserlieferung jedoch Aufregung in Taipei, Kinmen und China aus.

(more)

Reiseziele auf Taiwan

Reise durch Taiwan     Samstag, 11.08.2018

 

Andreas Müller war vor über 20 Jahre zum ersten Mal in Taiwan. Inzwischen hat er mehrere Reisen durch Taiwan gemacht. In der heutigen Sendung wird er uns einige Orte in Taiwan vorstellen, wo er oft Urlaube bzw. Reisen gemacht hat. Unter anderem den Sonne-Mond-See, Nantou, Xitou, Sanxia, Sanyi, Tainan und viele andere. 

Moderator: Robert Stier

(more)

Das Sprechende Kunstmuseum Teil 11: Ehefrauenportraits

Rund um die Insel, Samstag 11.08.2018

 

In unserer Reihe "Das Sprechende Kunstmuseum" stellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Museum der Schönen Künste Taipei jede zweite Woche einen bedeutenden taiwananischen Maler und die Besonderheiten seines Werks vor. Das Video zur heutigen Sendung finden Sie hier.

Heute stellen wir drei Maler vor, die auf bemerkenswerte Weise ihre Gattinen portraitiert haben: Lin Po-sou (1895-1986), Chen Houei-kuen (1907-2011), und Chen Chih-chi (1906-1931). Die dargestellten Frauen existieren, im Bild ebenso wie in ihrem Leben, im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne: Junge, gebildete Frauen nach dem revolutionären Ideal der “neuen Frau”, die die Fesseln des Patriachats ablegt und ihrem Ehemann als gleichwertige Partnerin begegnet, aber stets  umgeben von einer konfuzianischen Kultur und Rollenverteilung, in der die Frau dem Gatten untergeordnet ist.

(more)

DAAD Stipendiat Florian Paulsen über sein Studium in Taiwan

Wochenendmagazin am Samstag, 11. August 2018

 

Der DAAD Stipendiat Florian Paulsen erzählt heute von seinem Studium der Asien-Pazifik Studien in an der National Chengchi University, wie er nach Taiwan kam und was er an Taiwan schätzt.

(more)

Briefkasten 10.8.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps Juni 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke August 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Internationales Chorfestival: Kammerchor Stuttgart in Taipei

Kulturpanorama - Freitag, 10.08.2018

 

Der Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Gründer und Dirigent Frieder Bernius setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe in der chorischen Interpretation von europäischer Klassik, Barockstücken und mehr.

Zum Internationalen Chorfestival Taipei (28.07.-05.08.) ist der Chor nach Taiwan gereist, zum inzwischen fünften Mal. Das erste Gastspiel in Taiwan fand bereits 1996 statt, auf Einladung des künstlerischen Leiters des Taipei Philharmonic Choirs Dirk Duhei.

Dirigent Frieder Bernius und Ensemblemitglieder des Kammerchor Stuttgart berichten von diesem Austausch, den Erfahrungen mit dem taiwanischen Publikum und einem taiwanischen Chorstück, dass sie extra für ihre Taiwantourneen ins Repertoir aufgenommen haben. 

(more)

Kaleidoskop

9. August 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um typische gesundheitliche Probleme von Büroangestellten in Taiwan und darum, was die Traumberufe der Taiwaner sind.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Messelandschaft und Verbrauchertrends bei der Haushaltselektronik

Aktuelles aus der Wirtschaft - 9. August 2018

 

Heute geht es weiter mit dem sich schnell wandelnden Bereich der Verbraucherelektronik und der Messelandschaft. Jens Heitheker von der IFA-Berlin und Alexander Dehmel, Marktexperte der GfK Asia stellten in einem Seminar am Rande der Computex Taipei die neuesten Trends vor. 

(more)

NHI - Sommerhitze

Am Rande notiert - 8.8.2018

 

Heute geht es um die Top 10 der kostentreibendsten Krankheiten und über die besonderen Umstände beim Umgang mit der Hitze in den Subtropen. 

 

 

(more)

Schlagzeilen der Woche

7. August 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um die Energiepolitik der Regierung, die sich zum Ziel gesetzt hat, bis zum Jahr 2025 aus der Atomkraft auszusteigen. Zeitgleich soll der Anteil von erneuerbaren Energien an der Stromproduktion stark erhöht werden. Allerdings gibt es auch noch große Herausforderungen für die bestehende Stromversorgung in Taiwan wie chronisch niedrige Stromreserven für Notfälle.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

TSMC - Solar-Merger - Taipei 101

Business News - 7.8.2018

 

Heute beschäftigen wir uns mit der Virenattacke auf TSMC, mit dem größten Firmenzusammenschluss in Taiwans Solarbranche und sie erfahren, wer nun der größte ausländische Anteilseigner an Taiwans höchstem Haus, dem Taipei 101 geworden ist. 

(more)

Lieder für ein Krankenhaus für die Südverbindung

 Musik aus Taiwan, Montag, 6. August 2018

 

Heute hören wir weitere Lieder aus dem Album 4141 Sing für die Südverbindung. Dieses Album ist im Rahmen eines Projektes für den Bau eines Krankenhauses an der Südverbindung zwischen Südosttaiwan und Südwesttaiwan entstanden. Das Projekt geht auf die Initiative des Arztes Hsu Chao-pin zurück, der selbst aus der Gegend stammt und im Kreis Daren als Kreisarzt gearbeitet hat. Er will dort ein Krankenhaus bauen, da die medizinische Versorgung in dieser Gegend ungenügend ist. Für das Album 4141 Sing für die Südverbindung haben mehrere Ureinwohnermusiker jeweils ein Lied zur Verfügung gestellt. Wir hören heute Lieder unter anderem von Balai, Sanpuy und dem Gitarristen Baobu.

(more)

Taiwan auf Landkarten damals und heute

Taiwan entdecken, 6. August 2018

 

In der heutigen Ausgabe spricht Herr Shih Wen-cheng (石文誠), Forschungsmitarbeiter im Nationalmuseum für Geschichte Taiwans, weiter über eine Sonderausstellung mit historischen Landkarten Taiwans. Im zweiten Teil des Interviews geht es heute unter anderem um die Entwicklung der Darstellung Taiwans auf Landkarten aus der Qing-Zeit im 18. Jahrhundert bis zu solchen aus der Ära des Kalten Krieges.

(more)

Chinas internationale Strategie zur Durchsetzung seines Ein-China-Prinzips

Taiwan Monitor, Montag, 6. August 2018

Die Chinesische Regierung hat ihre Schritte, Taiwan international auszugrenzen, verstärkt. So verlangt China zum Beispiel von internationalen Unternehmen, dass sie auf ihren Webseiten Taiwans Bezeichnung ändern und als Provinz Chinas benennen. Das gilt auch für internationale Fluggesellschaften. Wir gehen heute in Taiwan Monitor der Frage nach, wie dieses Vorgehen Chinas zu bewerten ist und welche Auswirkungen es wird dies auf die Beziehungen zwischen Taiwan und China haben wird.

(more)

Zuschüsse für Kinderbetreuung

Taiwan 3D     Sonntag, 05.08.2018

 

Zur Bekämpfung des Kindermangels hat das Kabinett am 26. Juli neue Maßnahmen für Zuschüsse zur Kinderbetreuung bekanntgegeben. Danach können Eltern sich über Kinderbetreuungszuschuss von monatlich etwa 167 EURO von der Regierung freuen. 5 Tage später, also am 1. August, sind die Maßnahmen in Kraft getreten. Eltern, Tagesmütter, Tagesbetreuungseinrichtungen und die Behörden waren jedoch nicht gut darauf vorbereitet. Die neuen Maßnamen lösten heftige Diskussionen aus.

(more)

Die schöne Insel Mazu

Reise durch Taiwan       Samstag, 04.08.2018

 

Jasmin Örtel wird uns heute nach der vor China liegenden, aber zu Taiwan gehörenden Inselgruppe Mazu führen. Im Mai dieses Jahres hat sie dort Urlaub gemacht. In der heutigen Sendung erzählt sie vom blauen Meeresleuchten, den sogenannten "blauen Tränen", dem Dorf Qinbi, die schöne Landschaft und die entspannte Atmosphäre dort.

(more)

Internationale Kommunikation: Master an der NCCU

Rund um die Insel - Samstag, 04.08.2018

 

Jasmin Örtel hat soeben ihren Master an der Chengchi Universität in Taipei abgeschlossen. Von ihren Erfahrungen im Programm "International Master of International Communication Studies" berichtet die Sinologin und  Fotografin im Gespräch mit RTI.

(more)

Peter Mayer über Kampfsport und Tai Chi

Wochenendmagazin, Samstag, 4. August 2018

 

In seinen Jugendjahren hat Peter Mayer bereits mit dem Kampfsport angefangen. Heute gibt es Kurse im Kampfsport und Tai Chi. Mit Robert Stier spricht er über die verschiedene Stile, die in Taiwan unterrichtet werden. 

 

(more)

Briefkasten 3.8.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps Juni 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke Juli 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Dot Go Kinderkunstfest in Kaohsiung

Kulturpanorama - Freitag, 03.08.2018

 

Das Dot Go Kinderkunstfest in Kaohsiung ist gerade in vollem Gange. Auch eine deutsche Regiearbeit mit asiatischen Darstellern ist im Programm, das Bewegungstheaterstück "The Strangers". Dazu Puppentheater aus Spanien und Taiwan, und noch viele andere Kunstdarbietungen für Taiwans jüngste Zuschauer.

Als einziges nicht-staatliches Kinderkunstfest ist das 2016 gegründete Dot Go ein Novum der hiesigen Kulturlandschaft. Künstlerischer Leiter Zhu Shuming stellt sein Festival vor und erklärt, was ihn zur Gründung eines unabhängigen Kunstfests bewogen hat.

(more)

Trends bei der Verbraucherelektronik und Auswirkungen auf den Messebereich

Aktuelles aus der Wirtschaft - 2.8.2018

 

Neue Trends bei der Verbraucherelektronik und dem Messebereich stellten Direktor Jens Heitheker und Dirk Koslowski von der IFA Berlin  bei der vom Deutschen Wirtschaftsinstitut organisierten Veranstaltung am Rande der Computex 2018 vor. Beide Messen kooperieren schon seit längerer Zeit und bieten einander eine Plattform.  

(more)

Kaleidoskop

2. August 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um Besonderheiten der taiwanischen Bürokultur und den Büro-Alltag in Taiwan. Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

Lernen und Ausbildung - Desinteresse an Parteien

Am Rande notiert - 1.8.2018

 

Heute geht es um ungewollte Nebeneffekte zu eifrigen Lernens, um die Einschätzung zur Tertiärausbildung und der geringen Resonanz, den Taiwans Parteien bekommen.

(more)

Frühindikatoren - Arbeitsmigration - AI

Business News - 31.07.2018

 

Heute geht es um einen stark abfallenden Indikator der Wirtschaftsentwicklung, um Gründe der Arbeitsmigration und des Fachkräftemangels und der Furcht vor Künstlicher Intelligenz (AI).

 

(more)

Schlagzeilen der Woche

31. Juli 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um jüngste Entwicklungen bei der Vergangenheitsaufarbeitung in Taiwan. Anfang Juni nahm die neugegründete Kommission für Vergangenheitsaufarbeitung die Arbeit auf. Ihre Ziele sind unter anderem die Öffnung politischer Archive, die Entfernung autoritärer Symbole, das Leisten von Entschädigungen für vergangene Ungerechtigkeiten und das Verfassen eines historischen Berichts zur Kriegsrechtsära in Taiwan.

 

Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach

(more)

4141 Sing für die Südverbindung

 Musik aus Taiwan, Montag, 30. Juli 2018

 

Das Album 4141 Sing für die Südverbindung ist im Rahmen eines Projektes für den Bau eines Krankenhauses an der Südverbindung zwischen Südosttaiwan und Südwesttaiwan entstanden. Das Projekt geht auf die Initiative des Arztes Hsu Chao-pin zurück, da die medizinische Versorgung in dieser Gegend ungenügend ist und es auf der ganzen Strecke zwischen Pingtung und Taitung kein Krankenhaus gibt. Für das Album 4141 Sing für die Südverbindung haben mehrere Ureinwohnermusiker jeweils ein Lied zur Verfügung gestellt. Wir hören heute in Musik aus Taiwan einige Lieder aus diesem Album vor und stellen den Arzt Hsu Chao-pin vor und warum er sich für ein Krankenhaus auf der Südverbindung einsetzt.

(more)

Sonderausstellung zu historischen Landkarten Taiwans

Taiwan entdecken, 30. Juli 2018

 

In der heutigen Ausgabe spricht Herr Shih Wen-cheng (石文誠), Forschungsmitarbeiter im Nationalmuseum für Geschichte Taiwans, über eine Sonderausstellung mit historischen Landkarten Taiwans. Im ersten Teil des Interviews geht es heute unter anderem um den Ausstellungsaufbau und die frühesten Landkarten überhaupt, auf denen Taiwan verzeichnet wurde.

(more)

Interview mit Professor Tseng Tse-fong, Ehrenamtlicher Direktor des Kontaktbüros Kaohsiungs des Deutschen Instituts Taipei

Taiwan Monitor, Montag, 30. Juli 2018

 

Professor Tseng Tse-fong (曾梓峰) ist zum „Ehrenamtlichen Direktor des Kontaktbüros Kaohsiungs des Deutschen Instituts Taipei“ ernannt worden. Prof. Tseng Tse-Fong hat 1994 an der Technischen Hochschule Darmstadt im Fachbereich Architektur promoviert. Er lehrt derzeit an der Fakultät für Architektur der National Kaohsiung University und ist Direktor des Center for Smart City Development. Darüber hinaus bekleidet er das Amt des Präsidenten der Alumni-Vereinigung „Freunde des DAAD Taiwan“. Im Interview erklärt Professor Tseng, welche Aufgaben er als ehrenamtlicher Direktor des Deutschen Instituts Taipei für Südtaiwan hat und erzählt von seinen langjährigen Bemühungen zur Förderung des Austausches zwischen Taiwan und Deutschland.

 

(more)

Ostasiatische Jugendspiele nicht mehr in Taichung

Taiwan 3D        Sonntag, 29.07.18

 

Die ersten Ostasiatischen Jugendspiele sollen nach dem ursprünglichen Plan 2019 in Taichung in Mitteltaiwan stattfinden. Nun ist das Austragungsrecht Tachung jedoch wegen des Widerstands Chinas aberkannt worden. Dies löste heftige Kritik bei Taiwans Regierung und Bevölkerung aus.

(more)

Wanderung auf dem Teekessel-Berg

Reise durch Taiwan        Samstag, 28.07.18

 

Jasmin Örtel hat 2 Jahre in Taiwan studiert. Während ihrer Studienzeit hier hat sie mehrere Reisen bzw. Ausflüge gemacht. In der heutigen Sendung möchte sie uns einen Wanderweg in der Nähe der Hauptstadt Taipei vorstellen, nämlich die Route auf den Berg Chahu bzw. Teekessel.

(more)

Das Sprechende Kunstmuseum Teil 10: Hsiao Ju-sung

Rund um die Insel, Samstag 28.07.2018

 

In unserer Reihe "Das Sprechende Kunstmuseum" stellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Museum der Schönen Künste Taipei jede zweite Woche einen bedeutenden taiwananischen Maler und die Besonderheiten seines Werks vor. Das Video zur heutigen Sendung finden Sie hier

In dieser Woche geht es um Hsiao Ju-sung (1922-1992). Hsiao stammt aus einem kleinen Ort im Kreis Hsinchu, wo er Zeit seines Lebens als Lehrer arbeitete. Seine Bilder bewegen sich zwischen impressionistischen und kubistischen Einflüssen, auch die Schule des Blauen Reiters gilt als wichtiges Vorbild des Künstlers. Vereint mit klassischen chinesischen Elementen erschafft der Maler ein Werk, das mit seiner Vielfalt und Hintersinnigkeit bezaubert.

 

(more)

Austausch zwischen dem Landkreis Starnberg und Taiwan

Wochenendmagazin, 28. Juli 2018

 

Zwischen New Taipei City und dem Landkreis Starnberg findet ein reger Austausch statt. Die erste Bürgermeisterin war schon im April war eine Delegation in Taiwan um sich mit dem Partnerlandkreis auszutauschen. Christine Borst, erste Bürgermeisterin von Krailling, berichtet im Wochenendmagazin über den Austausch, gemeinsame Probleme und ihre Erlebnisse. 

(more)

Briefkasten 27.7.2018

Im Briefkasten kommen Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, selbst zu Wort. Wir gehen auf Ihre Post ein und beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie Fragen zu Taiwan haben, egal, ob es sich um den Alltag, Kultur oder Tagespolitik handelt, schreiben Sie uns!


Wir freuen uns auf Ihre Post!

 


 

Jeden vierten Freitag im Monat: DX-Tipps von Hans Werner Lange und Bernd Seiser

DX-Tipps Juni 2018  (als MP3-Datei)

 


Hörerklubecke des RTI-Hörerklub Ottenau

jeden zweiten Freitag im Monat mit Bernd Seiser

Hörerklubecke Juli 2018  (MP3-Datei)

 

_____________________________________________________________________________

Hörertreffen im Mai in Deutschland und Österreich!

 

Im Mai finden drei Hörertreffen statt:

Samstag, 12. Mai 2018 in Ottenau
Beginn: 12:00 Uhr
Ristorante Pizzeria Toscana (Schützenhaus Ottenau)
Am Schießstand 1
76571 Gaggenau-Ottenau
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Ottenau-Treffen2018.htm

 

Sonntag, 13. Mai in Berlin
Beginn: 14:00 Uhr
Kultursaal der Taiwan-Vertretung
Markgrafenstraße 35 (am Gendarmenmarkt)
10117 Berlin
http://events.rti.org.tw/German/club/Hoererklub-Berlin-Treffen2018.htm

 

Dienstag, 15. Mai in Wien
Beginn: 18:00 Uhr
Xu's Cooking, Chinesisches vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 45
1070 Wien
http://www.adxb-oe.org/

 

__________________________________________________________________________________________

Vielen Dank für die Glückwünsche zum 30-jährigen Jubiläum 

Hier ein Video dazu:

 

https://www.youtube.com/watch?v=uMU2zVfvprA&feature=youtu.be


 

 

RTI sendet das deutschsprachige Programm im Winterhalbjahr 2017 über Kurzwelle ab Sonntag, den 29. Oktober 2017 wieder auf der Frequenz 3955 kHz!

 

Frequenzen Sommer 2017 
Frequenzen RTI - Deutsch 
(29.10.2017 bis 31.3.2018)
Zielgebiet: Europa
   
Zeit: UTC*    Frequenz Senderstandort
1900 - 2000 3955 kHz Woofferton, UK

 

*MEZ = UTC + 1, MESZ=UTC+2

 

http://german.rti.org.tw/whatsNew/?recordId=17951

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an unseren Hörertreffen 2016 in Berlin, Ottenau und Wien!!

Berichte und Fotos von den Hörertreffen können Sie auch im Internet sehen bzw. hören:

em Vorsitzenden des ADXB, Harald Süss.

 


 

Veranstaltungen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft e.V. - Freunde Taiwans 

http://www.dcg-freunde-taiwans.de/

 


Hörerpostsendungen und DX-Sendungen in deutscher Sprache 

zusammengestellt von Bernd Seiser hier 
http://events.rti.org.tw/German/club/DX-Sendungen-deutsch.htm

 


 

Zeit der deutschsrpachigen Sendungen Livestream
Angaben in UTC (MEZ=UTC + 1 MESZ=UTC+2)

1600 bis 1700 Uhr UTC
1700 bis 1800 Uhr UTC
0200 bis 0300 Uhr UTC
0600 bis 0700 Uhr UTC
0900 bis 1000 Uhr UTC

 

Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen:

Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite http://news.rti.org.tw/news/, klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste, vierte Auswahl:

 

(more)

Taiwans Jugend, ein Dokumentarfilm

Kulturpanorama - Freitag, 27.07.2018

 

Fu Yue ist eine der großen Newcomer auf dem diesjährigen Taipei Film Festival. Ihr Erstlingswerk "Our Youth in Taiwan" räumte den Preis für die beste Dokumentation ab und bewegte das Kinopublikum.


Warum? Fu Yue fängt in ihrem Film die Perspektive einer Generation ein, deren Jugend und Identität stark von Taiwans politischer Lage in der Welt gekennzeichnet ist. Dass die Regisseurin selbst ein Teil dieser Generation ist, macht ihren Film umso eindringlicher. 

Wir stellen den Film und die Regisseurin vor. 

(more)

Energiewende und Energieeinspeicherung

Aktuelles aus der Wirtschaft - 26.7.2018

 

Heute geht es weiter mit Fragen zur Energieversorgung der Zukunft, bei der die Speicherung von Energie eine bedeutende Rolle zur Stablisierung des Energiesystems spielen soll. Prof. Ingo Stadtler von der Technischen Universität in Köln sprach zum Thema auf dem 3. Deutsch-Taiwanischen Energiewende-Forum in Taipei.

 

 

(more)

Kaleidoskop

26. Juli 2018

 

In der heutigen Sendung sprechen wir über das Phänomen der sogenannten "Mabao" oder "Mama-Babys". So werden seit einiger Zeit junge Erwachsene in Taiwan abwertend bezeichnet, die aufgrund überfürsorglicher Eltern nicht gelernt haben, eigene Entscheidungen zu treffen. Auch manch älterer Mann gilt aufgrund seiner Anhänglichkeit an die Mutter als sogenanntes "Mabao".

(more)