Online hören
 
 
QR Code

Taiwan spendet 500.000 USD für Hilfsarbeiten nach Erdbeben in Sulawesi

09-10-2018
  • Schwierige Bergungsarbeiten

    Schwierige Bergungsarbeiten

    Foto:CNA

Taipei – 9. Oktober 2018 – Taiwans Regierung spendete 500.000 USD an Indonesien für Hilfeleistungen auf der von einem starken Erdbeben und Tsunami betroffenen Insel Sulawesi.

 

Dort ereignete sich am 28. September ein Erdbeben der Stärke 7,5, welches mindestens 2000 Todesopfer forderte.

 

Des Weiteren koordiniere man Spenden von dringend benötigten Dingen für die Opfer der Naturkatastrophen, teilte Taiwans Repräsentant in Indonesien, Chen Chung, im Namen der Regierung mit.

 

Schon im Juli wurde Indonesien auf der Insel Lombok von mehreren schweren Erdbeben bis zur Stärke 7.0 betroffen, auch damals spendete Taiwan 250.000 USD.