Online hören
 
 
QR Code

Verteidigungsministerium: Chinas Manöver im Gelben Meer unter strikter Beobachtung

10-08-2018

Taipei  – 10. August 2018 – Taiwans Armee wird die von Chinas Volksbefreiungsarmee (VBA) geplanten Manöver und Bewegungen im Gelben Meer wie gehabt genauestens verfolgen, teilte das Verteidigungsministerium am heutigen Freitag in einer Stellungnahme mit.

 

Die Situation in den Gebieten um Taiwan seien unter der vollen Kontrolle von Taiwans Militär hieß es ferner, man sei auf alle Eventualitäten vorbereit, um die Sicherheit Taiwans und der Region zu gewährleisten.

 

China hatte zuvor Militärübungen für die Zeit von Freitagabend 6 Uhr bis zum Montagabend um 6 Uhr in den Gewässern um Qingdao angekündigt und ein Durchfahrtsverbot für alle Schiffe ausgesprochen.

 

Alex Huang, der Sprecher des Präsidialamts, versicherte gegenüber der Öffentlichkeit, dass alle entsprechenden Vorbereitungen getroffen seien.

 

Der Bevölkerung riet er, sich nicht von unbestätigten Informationen irritieren zu lassen.