Online hören
 
 
QR Code

Asienspiele: Gewichtheberin Kuo wird Flagge tragen

08-08-2018
  • Kuo Hsing-chun

    Kuo Hsing-chun

    Foto: CNA

Taipei, 08.08.2018 -  Angesichts der bevorstehenden Asienspiele in Jakarta, Indonesien, hat die Präsidentin diese Woche Taiwans antretenden Athleten einen Besuch abgestattet. Der Direktor der Sportbehörde Gao Jyun-syong, der den Inspektionsbesuch begleitete, gab heute den Stand der Wettkampfvorbereitungen bekannt.

 

Taiwans 290 teilnehmende Athleten werden am 15. August nach Jakarta fliegen, wo sie gemeinsam mit einem 15-köpfigen medizinischen Team bis zum Ende der Wettkämpfe am 02. September untergebracht sein werden.

 

Als Fahnenträgerin in diesem Jahr wurde die Gewichtheberin Kuo Hsing-chun bestimmt; Grund für die Wahl sei Kuos internationaler Bekanntheitsgrad, so Gao.

 

Präsidentin Tsai wird das Team am 10. August noch einmal besuchen und ihm einen Reisekostenzuschuss von NT$ 300.000 (€ 8450) überreichen. Die Sportbehörde habe alle Vorbereitungen getroffen, so Gao, damit sich die Athleten sorgenfrei auf ihren Wettkampf konzentrieren können.