Online hören
 
 
QR Code

Auszeichnungen beim Jugendmusikfestival in Wien

11-07-2018
  • Orchester der Jieshou-Mittelschule Taipei in Wien

    Orchester der Jieshou-Mittelschule Taipei in Wien

    Foto: CNA

Taipei – 11. Juli 2018 – Zwei Jugendorchester aus Taiwan kamen mit Auszeichnungen von einem internationalen Musikfest der Jugend aus Österreich zurück.

 

Bei dem 2018 Summa Cum Laude – Festival in Wien errang das Mazer Jugend-Philharmonie Orchester den ersten Preis für Kammer-Blasorchester. Gespielt wurden Mozart, Schuberts 5. Symphonie und Volkslieder aus Taiwan.

 

Das Blasorchester der Städtischen Taipeier Jieshou-Mittelschule errang den dritten Platz in der Kategorie für Symphonieorchester und durfte beim Gala-Konzert der Gewinner auftreten. Gespielt wurden Volkslieder und das Stück „Bewegung“ des taiwanischen Komponisten Li Chia-ying.