Online hören
 
 
QR Code

Taiwan begrüßt Ankündigung von USA-Nordkorea-Gesprächen

09-03-2018
  • Geplantes Treffen

    Geplantes Treffen

    Bild: AFP

Taipei, 09.03.2018. Das Außenministerium hat heute seine Unterstützung für die geplanten Gespräche der USA mit Nordkorea bekräftigt.

 

Trump hatte Gesprächen in einem Zeitraum bis Mai diesen Jahres zugestimmt, nachdem der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-Un ein Treffen angeboten und seine Bereitschaft signalisiert hatte, das Atomprogramm Norkoreas zur Diskussion zu stellen.

 

Taiwan freue sich über diese Entwicklung und begrüße eine Lösung des Konflikts durch friedlichen Dialog, sagte das Außenministerium. Man habe in der Vergangenheit bereits vielfach an Nordkorea appeliert, den Atomwaffen-Vorgaben des UN-Sicherheitsrats nachzukommen und werde weiterhin mit der internationalen Gemeinschaft zusammenarbeiten, um Frieden und Stabilität in der Region zu wahren.