Online hören
 
 
QR Code

Taiwan auf Berliner Reisemesse ITB

09-03-2018

Taipei, 09.03.2018. Die weltweit größte Reisemesse ITB wurde am Mittwoch den 7. März in Berlin eröffnet. Auch Taiwan ist vertreten. Die indigene Tanzgruppe Naluwan ist angereist, um beim Publikum mit Folklore-Tänzen in den Trachten der Ureinwohner für die Insel zu werben.

 

In ihrer Rede sagte die Vorsitzende des Tourismusamtes Yeh Chu-lan, dass Taiwan trotz seiner geringen Größe und politischen Situation eine Reise wert sei, um die abwechslungsreiche Natur und freundliche Bevölkerung des Landes kennenzulernen.

 

Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Parlamentarischen Freundeskreis Berlin-Taipeh Klaus-Peter Willsch betonte auf der Messe, dass viele Deutsche Taiwan und seinem demokratischen System sehr gewogen seien, und man bei einem Besuch schnell feststellen würde, wie sauber und ordentlich das Land sei.

 

Den zweistöckigen Messestand mit Abbildungen vieler Wahrzeichen des Landes kann man noch bis zum 11. März auf der ITB besichtigen.