Online hören
 
 
QR Code

Taiwans Repräsentant bei Amtsantrittszeremonie des Präsidenten Honduras

10-01-2018

Taipei – 10. Januar 2018 – Der Amtsantrittszeremonie von Honduras Präsident Juan Orlando Hernandez Ende Januar wird nicht wie erwartet Vizepräsident Chen Chien-jen sondern Taiwans Botschafterin Ingrid Hsin beiwohnen.

 

Von honduranischer Seite wurde mitgeteilt, dass zur Veranstaltung lediglich Botschafter geladen sein sollen und man es bewusst einfach halte, da es auch nur eine Wiederwahl sei.

 

Das Außenministerium teilte dazu heute mit, dass man die Entscheidung respektiere und verstehe.

 

Der Botschafter Honduras in Taiwan wies darauf hin, dass die Beziehungen zwischen beiden Seiten sehr stark seien und die Änderungen damit in keinem Zusammenhang stünden. Man habe eine kleine Veranstaltung gewählt, auf der die Bürger Honduras einen Dialog der Verständigung beginnen können.

 

Die Präsidentschaftswahlen in Honduras verliefen zeitweilig kontrovers.

 

Bei der 30 Tage lang dauernden Stimmenauswertung kam es zu mehr als 30 Toten und 800 Festnahmen.