Online hören
 
 
QR Code

Air France bietet ab April 2018 Direktflüge nach Taipei an

07-12-2017
  • Französische Spezialität

    Französische Spezialität

    Foto: CNA

Taipei – 7. Dezember 2017 - Die französische Fluglinie Air France bietet ab nächstem Jahr Direktflüge nach Taipei an.

 

Die Flüge von Paris nach Taipei mit Flugzeugen des Typs Boeing 777-200 werden im April 2018 beginnen.

 

Die Flüge werden vom Pariser Flughafen Charles de Gaulle und dem Taipeier Taoyuan Flughafen verkehren.

 

Ab Sommer 2018 wird unter einer Code-Sharing-Vereinbarung die taiwanische Fluglinie China Airlines die Flüge zusätzlich in Taiwan vermarkten.

 

Derzeit sind drei Flüge pro Woche geplant mit Kapazitäten von 280 Passagieren pro Flug.

 

Bisher bot Air France lediglich Flüge nach Taipei mit einem Zwischenstop im niederländischen Amsterdam an

 

Air France und China Airlines werden mit dem Direktflug zwischen Paris und Taipei mit der taiwanischen Fluglinie EVA Air in Konkurrenz treten, die tägliche eine Flugverbindung zwischen beiden Städten anbietet.