QR Code
 

Agrarhandelsabkommen mit USA in Höhe von USD 3 Mrd. anstehend

12-09-2017

Taipei  – 12. September  2017  -   Eine sich in dieser Woche in den USA aufhaltende Handelsdelegation steht vor der Unterzeichnung eines Abkommens zum Kauf von US-Agrarprodukten im Wert von USD 3 Mrd.

In der Online-Ausgabe der “Washington Post” bezeichnete Stanley Kao, Taiwans Repräsentant in den USA, es als ein für beide Seiten vorteilhaftes Abkommen, welches die Wertschätzung Taiwans für die Beziehungen mit den USA zum Ausdruck bringe.

Zwischen Taiwan und den USA bestehen bei einem Handelsvolumen von USD 65 Mrd. enge Handelsbeziehungen. Taiwan ist der zehntgrößte Handelspartner der USA. Taiwan habe in den USA insgesamt Investitionen in Höhe von USD 26 Mrd. getätigt und damit 330.000 Arbeitsplätze geschaffen.

Seit 1998 habe Taiwan hochqualitative US-Agrarprodukte im Wert von USD 30 Mrd. bezogen. Der Vorsitzende der Honhai Gruppe, Terry Gou, habe zudem in diesem Jahr Investitionen in Höhe von USD 10 Mrd. in den USA angekündigt.