Online hören
 
 
QR Code
 

Großzügiges Stipendium zur Rückkehr von hochausgebildeten Auslandstaiwanern

18-04-2017
  • Ab nach Hause

    Ab nach Hause

    Foto: CNA

Taipei – 18. April 2017.  Das Ministerium für Wissenschaft und Technik will Auslandstaiwanern mit Doktortitel 3800 Euro monatlich für eine Rückkehr nach Taiwan zahlen.

 

Das Stipendium soll ein Jahr lang oder bis zu einer Anstellung in Taiwan ausgezahlt werden.

 

Mit dem großzügigen Stipendium sollen ingesamt 100 Taiwaner mit Doktortitel angelockt werden. Bedingungen sind die taiwanische Staatsbürgerschaft und ein Alter unter 45 Jahren.

 

Neben dem Stipendium sollen den Rückkehrern auch gemietete Wohnheime in der Nähe von Technologieparks zur Verfügung stehen. Ebenfalls soll es dort zweisprachige Schulen für den Nachwuchs geben.

 

Laut einer Studie des Wissenschaftsministeriums sind etwa 60 Prozent der Zielgruppe generell an einer Rückkehr nach Taiwan interessiert. Das Wissenschaftsministerium will ihnen mit dem Stipendiumprogramm zusätzliche Anreize geben, um ihr Wissen für taiwanische Unternehmen nutzbar zu machen.

 

Im Februar wurde ein ähnliches Programm gestartet, um Taiwaner zur Forschung in die Hightech-Region Silicon Valley in Kalifornien zu bringen.