Online hören
 
 
QR Code

Straßenbahn zwischen Keelung und Nangang geplant

18-03-2017
  • Präsidentin Tsai besucht Keelung

    Präsidentin Tsai besucht Keelung

    Foto: CNA
  • Straßenbahn zwischen Keelung und Nangang geplant

    Straßenbahn zwischen Keelung und Nangang geplant

    Foto: CNA

Taipei – 18. März 2017 – Präsidentin Tsai Ing-wen sagte, die Regierung bemühe sich um die Anbindung der Stadt Keelung an das Metrosystem. Tsai machte diese Angaben bei einem Besuch im Bahnhof Keelung am Freitag. Dabei informierte sie sich auch über Pläne für den Bau einer Straßenbahnverbindung zwischen Keelung und dem Bezirk Nangang der Stadt Taipei.

 

Das Projekt soll mehr als 8 Milliarden Taiwan Dollar kosten. Das sind umgerechnet rund 243 Millionen Euro.

 

Der DPP-Abgeordnete Tsai Shih-ying sagte nach dem Gespräch zu Reportern, die ersten Planungen sähen eine 19 Kilometer lange Straßenbahnstrecke zwischen Keelung und der Metrohaltestelle Nangang Messezentrum in Taipei vor. Für einen Teil der Strecke soll das Schienensystem der Eisenbahn genutzt werden.

 

Präsidentin Tsai Ing-wen sagte während des Treffens, die DPP-Regierung sei entschlossen, die Stadt Keelung an das Metrosystem anzubinden. Die Regierung werde auch einen Stadtentwicklungsplan für Keelung vorantreiben. Damit soll Keelungs Industrie aufgewertet werden und ein besseres Umfeld für Arbeitsplätze geschaffen werden.

 

In Nangang besteht Anbindung zur Metro, Hochgeschwindigkeitseisenbahn und Eisenbahn.