Online hören
 
 
QR Code

Außenminister Lee: Schutz des AIT durch US-Marines rechtmäßig

17-02-2017
  • Ausgang offen

    Ausgang offen

    Außenminister David Lee (Foto:CNA)

Taipei – 17. Februar 2017 - Der Schutz des neuen American Institute in Taiwan (AIT) durch US-Marines stehe im Einklang mit den internationalen Gesetzen und sei daher rechtmäßig, teilte Außenminister David Lee am Freitag gegenüber dem Parlament mit.

 

Das AIT übernimmt in Abwesenheit diplomatischer Beziehungen zwischen Taiwan und den USA botschaftsähnliche Funktionen in Taiwan.

 

Wie Außenminister David Lee sagte, haben die USA das Recht, auf ihrem Gelände in Sicherheitsfragen ihre eigenen Entscheidungen zu treffen.

 

Dies wäre das erste Mal während der langen Geschichte der Beziehungen zwischen den USA und Taiwan dass deren US-Repräsentanz von US-Marines beschützt werde.

 

Bekanntgeworden war dieses Novum durch die Aussage des früheren AIT-Direktors Stephen Young Anfang der Woche. Zur Frage, ob dies als ein Durchbruch bei den Beziehungen zu den USA gesehen werden könne, sagte Taiwans Außenminister, dass er diese Antwort der Interpretation von Experten überlasse.